Dienstag, 15. November 2016

Fakes in sozialen Netzwerken

Ich sehe immer wieder die gleichen Texte, die bei Facebook geteilt und somit verbreitet werden. Die meisten sind Fakes. Ich habe es schon vor einiger Zeit aufgegeben, Leute darauf hinzuweisen, wenn sie sowas gepostet haben.






Denn manche löschen den Quatsch wieder, was richtig ist. Andere lassen die Texte stehen. Schadet ja nicht, wie sie sagen. Aber dabei denkt man auch nicht weiter. Denn dann gibt es wieder welche die das sehen und weiter verbreiten. Also Teilen. Und so werden Fakes immer wieder verbreitet. Selbst wenn sie schon einige Jahre alt sind.

Man kann einige der Fakes hier sehen:
http://www.mimikama.at/facebook-fakemeldungen/facebook-postings-welche-nicht-stimmen/


Aber das wird sich eh keiner durchlesen und vergleichen. Dann teilt man lieber jeden Scheiß. Das geht ja schneller. Doch wenn man sich das hier einmal durchliest, bekommt man ein Gefühl dafür.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen