Donnerstag, 17. November 2016

Mord ohne Grenzen von Elke Schwab

Es gibt einen neuen Krimi-Roman von Krimi-Autorin Elke Schwab. Dieser kann nun bestellt werden. In dem Buch gibt es eine Tanja Gestier, die Kommissarin ist. Zudem ist sie alleinerziehende Mutter einer kleinen Tochter.
Tanja Gestier muss in einem ungewöhnlichen Fall ermitteln. Eine Freundin von ihr, Sabine Radek, erbt ein Haus und ihre kleine Tochter im gleichen Alter ist spurlos verschwunden. Darum bitte sie Tanja Gestier darum, ihr zu helfen.

Im Rahmen der Ermittlungen stellt sie fest, in der Gegend ist vor rund 2 Jahren schon mal ein Kind im gleichen Alter verschwunden. Was ist hier passiert?

Die Autorin, Elke Schwab, ist keine Unbekannte. Sie ist in Saarbrücken geboren und hat schon einige Kriminal-Romane veröffentlich. Seit kurzem gibt es auch von ihr einen Kriminal-Roman für Kinder. Es ist der Beginn einer Reihe.




Beginn einer Reihe von Kinderkrimis: T.I.T.O. - und der Tote unter der Teufelsburg

Elke Schwab ist auch schon mit einigen Preisen ausgezeichnet worden.


Mord ohne Grenzen: Elsass-Krimi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen