Samstag, 4. März 2017

Menderes Bagci ist ein Star bei DSDS

Menderes Bagci könnte man auch als Phänomen bezeichnen. Von der ersten Sendung an ist er dabei. Immer wieder nimmt er an den Castings teil. Auch wenn er meist nicht weit gekommen ist. Zum großen Teil hat er nicht mal die erste Runde überstanden.

Aber dennoch muss man anerkennen, was er aus sich und aus der Situation gemacht hat. Durch seine jährliche Teilnahme ist er dennoch bekannt geworden in Deutschland. Auch wenn er kein großer Sänger ist. Aber es gibt andere Eigenschaften an ihn, die von den Leuten anerkannt werden. Nicht nur, dass er ein sympathischer Kerl ist. Er ist auch hartnäckig.




Und durch diese Hartnäckigkeit hat er schon was erreicht. Höhepunkt war sicher die Teilnahme bei "Ich bin ein Star. Holt mich hier raus!", was er auch noch gewonnen hat. Hier sieht man, er ist bei den Zuschauern sehr positiv angekommen und hat seine Fans. Denn die Zuschauer wählten ihn zum Sieger der Sendung.

Auch produzierte er eine eigene CD. Viele wünschen sich dies, doch schafften es bisher nicht. Wenn er nun bei DSDS mitmacht, wird regelrecht auf seinen Auftritt gewartet. Obwohl er nur das Casting mit macht. Und leider aufgrund seiner gesanglichen Qualitäten auch nicht sehr weit kommt. Was gegenüber den anderen Teilnehmern sicher in Ordnung ist.

Aber er hat sich über die Jahre auch verbessert. Optisch wie auch gesanglich. Wenn man sieht, wie er vor Jahren in der ersten Sendung aufgetreten ist, und was er bis heute aus sich gemacht hat, ist das schon erstaunlich. Wenn es rein darum gehen würde, wer die beste Veränderung hat, dann hätte er sicher gewonnen.

Heute ist er bei der ersten Runde in die nächste Runde gekommen. Mal sehen wie weit er kommt. Der Auftritt war jedenfalls sehr gut. Trotz eines Texthängers hat er sehr gut weiter gemacht. Ich wünsche ihm alles Gute für den weiteren Weg. Auch bei DSDS.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen