Samstag, 8. Oktober 2016

Nacktheit bei Adam such Eva

Rund eine Woche lang lief die Sendung "Adam sucht Eva" auf RTL. Hier ging es darum, mehrere Menschen waren nackt auf einer Insel, lernten sich kennen und hätten sich im Idealfall ineinander verliebt. Mit dabei waren nicht nur Promis, sondern auch "normale" Menschen. Obwohl dies als "Promi-Version" angekündigt war. Ich kannte aber nur 2 Leute. Peer Kusmagk und Ronald Schill. Die waren mir aus den Medien bekannt. Der Begriff "Teppichluder" war mir auch noch ein Begriff, aber dieser wurde damals eh von den Medien erfunden und die Dame dahinter kannte ich gar nicht. Doch es waren auch "ganz normale" Menschen in der Sendung. Leute, die nicht prominent sind.

Die Teilnehmer sahen sich hier hier ohne Kleidung. Sie standen sich nackt gegenüber und liefen so auch den ganzen Tag rum. Also man konnte sich nicht hinter Kleidung und Schminke "verstecken". Die Sendung ist nicht neu. Nur dass diesmal auch Promis mit dabei waren, das war neu. Und für mich auch der Grund, warum ich dies geguckt habe. Ich kannte die Sendung schon von früher, fand sie aber sehr uninteressant. Es wurde zwar großartig angekndigt, die Leute laufen alle nackt rum. Aber das ist heute auch nicht mehr so interessant, weil man gerade im Internet an jeder "Ecke" Nackte sieht.

Auch die gestern ausgelaufene "Promi-Version" fand ich erst recht langweilig. Es wurde zwar mit der Zeit etwas besser und ich sah es als Version von "Big Brother" an einer anderen Location. Aber der "Hit" ist die Sendung für mich nicht gewesen.



Vielleicht liegt es auch daran, dass die Teilnehmer etwas gehemmt sind, WEIL sie nackt sind. Ich weiß es nicht. Aber der Gedanke kam mir auch. Selbst wenn alle nackt sind. Aber da gibt es ja noch die Kameras, die alles aufzeichnen und ganz Deutschland kann dies sehen.

Am Ende wurde aus dem 41jährigen Peer Kusmagk und der 25jährigen Profi-Surferin Janni Hönscheid ein Paar. Durch die Sendung fanden sie zusammen und sind bis heute rund 3 Monate ein Paar, weil die Sendung aufgezeichnet wurde. Der Altersunterschied ist für die Beiden wohl kein Problem. Zumal Peer Kusmagk auch vorher eine Freundin hatte in dem Alter. Er wollte zwar keine Freundin mehr mit diesem Altersunterschied, aber es kam anders.

Ich wünsche den Beiden jedenfalls viel Glück für die Zukunft und eine lange gemeinsame Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen