Donnerstag, 23. März 2017

Dip mit Möhren und Knoblauch

In dem Blog von Model und Schauspielerin Sina Monae kann man sehen, wie man einen Dip mit Möhren und Knoblauch herstellen kann, für z.B. eine Party.

Ein schnell zubereiteter Dip mit Möhren und Knoblauch für die Grillparty, zum Raclette oder auch Fondue - der Möhrendip wird Ihnen schmecken. Guten Appetit wünscht Sina

Zutaten für 4 Portionen

2 mittelgroße Karotten
250 g Schafsmilchjoghurt
1 TL Knoblauch, fein gehackt
Dill, fein geschnitten
Pfeffer
Salz




Anleitung
Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Die Möhren schälen, waschen und sehr fein raspeln, mit den restlichen Zutaten vermischen und den Gewürzen abschmecken.

Tipp: Anstelle des Joghurts können Sie auch Fetakäse mit 1-2 EL Olivenöl verrühren.

http://lecker-essen-und-trinken.blogspot.co.ke/2016/07/mohrendip.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen